POWERCONCEPT

Die Kunst, es in Worte zu fassen.

Andrea Przyklenk, Journalistin.

Schreiben ist meine Leidenschaft

Sie haben etwas in Worte zu fassen und möchten es einem Profi überlassen, für Sie die richtigen Worte zu finden? Dann sind Sie bei mir genau richtig.

Die Themen, über die ich schreibe, sind ebenso vielfältig wie die Formate. Meine besonderen Kompetenzen in Finanz- und Wirtschaftsfragen, Unternehmensführung, Familienunternehmen, Strategie- und Geschäftsmodellentwicklung, Nachfolge, Start-ups und Disruption bringe ich gerne in meine Texte ein. Ebenso gerne widme ich mich anderen spannenden Themen und entdecke dabei neue interessante Wissensfelder.

Seit über 30 Jahren schreibe ich als Redakteurin und Chefredakteurin, als Buchautorin sowie als Autorin und Ghostwriterin für Einzelpersonen und Unternehmen.

Ich fasse Gedanken, Ideen und spezielles Wissen in Worte: in Artikel, Posts, Reden, Fachbeiträge und Bücher. Ein Text ist viel mehr als eine Aneinanderreihung von Buchstaben und Worten. Texte regen die Vorstellungskraft an, vermitteln Neues und Unbekanntes, verhelfen dem Leser zu neuen Einsichten, berühren und bringen weiter.

Wenn Sie etwas zu sagen, zu schreiben haben, Ihr Wissen oder Ihre Erfahrung mit anderen teilen möchten, sollten wir uns unbedingt kennenlernen. Ich unterstütze Sie bei Konzeption, Recherche, Bearbeitung und schreibe für Sie – sogar ganze Bücher. Für Sie die richtigen Worte zu finden, ist meine Leidenschaft!

Comic-Sprache

In meiner Tageszeitung schrieb irgendjemand über das Wetter an Ostern. Er schrieb aber weder über das „herrliche Wetter“ oder das „sommerliche Wetter“ – nein, er schrieb über das „Flip-Flop-Wetter“. Flip-Flops sind diese Schlappen, die man früher nur am Strand trug,...

Mittelstand und Start-ups

Sascha Hackstein Sascha Hackstein, Geschäftsführer Berndtson Interim, sieht in der Zusammenarbeit von Start-ups und Mittelständlern großes Potenzial, allerdings auch Gefahren. “Vor der Heirat sollte erst einmal die Verlobung kommen”, sagt er und plädiert für ein...

Kommunikationsfallen

Unser Gehirn ist eine träge Masse – das wissen wir schon lange. Veränderung mag es nicht. Wir denken gerne in den gewohnten Bahnen. Querdenken ist uns zu anstrengend und wird uns meistens sowieso recht früh ausgetrieben. Unser eingleisiges Denken führt leider häufig...

Was eine Rede gut macht

Ich schreibe Reden für andere Menschen. Das Themenspektrum reicht von der Rede auf einer Geburtstagsfeier bis hin zur Weihnachtsansprache für Mitarbeiter. Manche Reden sollen nur unterhaltend und launig sein, in anderen sollen auch für die Zuhörer unangenehme Dinge...

Konflikt-Kommunikation

Kommunikation ist schwierig genug. In Konfliktsituationen läuft oft alles aus dem Ruder. Da wird gemauert, geschrien, angeklagt – oft kommt es zum Patt, weil keiner nachgeben will. Es geht nur noch darum, wer Sieger und wer Verlierer ist. „Das ist das eigentliche...

Eine Stadt für Wildbienen

In der Heimatstadt meines Mannes, im badischen Oberachern, haben Schülerinnen und Schüler der Antoniusschule zusammen mit Freiwilligen des Heimat- und Verschönerungsvereins Oberachern (HVO) ein riesiges Insektenhotel gebaut. Die Erbauer nennen es Wildbienenstadt....

Lebensunternehmer werden

Johannes Ellenberg hat bereits mehrere Unternehmen gegründet, ist seit Jahren in der Start-up-Szene und als Vortragsredner aktiv. Nach dem Buch „Der Startup Code“ ist bei Gabal sein zweites Buch erschienen: „Der Code für deine Zukunft“. Der Untertitel „Dein Schlüssel...

Wie Körpertherapie bei Ängsten helfen kann

Zwei meiner Bekannten haben zusammen ein Sachbuch geschrieben. Das Buch zeigt, welche positiven Effekte es haben kann, wenn sich unterschiedliche Disziplinen zusammentun, in diesem Fall der Physiotherapeut Georg Grasser und der Psychiater Dr. Mario Maleschitz. Das...

Werdet Weltmutführer!

Philipp Depiereux, Gründer der Digitalberatung Etventure, hat nach dem „Changerider“ vor kurzem sein zweites Buch veröffentlicht. Es ist ein Praxisbuch – wie von Philipp nicht anders zu erwarten. Mit zahlreichen Beispielen aus der Wirtschaft zeigt der Autor, dass und...

Johannes Ellenbergs Startup Code

Den Unternehmer, Redner, Gründer von Accelerate und Mitbegründer des Vereins StartUp Stuttgart e.V. habe ich bei einer Artikelrecherche kennengelernt. Von Anfang an hat er mir von dem Buch erzählt, das er schreiben möchte. Ich fand es ungeheuer beeindruckend mit...

Was Sie erwartet

Es gibt tausend Gründe, weshalb Sie einen Profi beauftragen und nicht selbst schreiben sollten. Hier sind die wichtigsten:

 

  • Ich schreibe jeden Tag, weiß, was einen guten Text ausmacht und bin schnell. Warum eigene Ressourcen binden?
  • Wenn Sie mit mir zusammenarbeiten, sparen Sie Zeit, erhalten bessere Texte und finden darüber hinaus einen
    diskreten Sparringspartner, mit dem Sie sich über Ihre Themen austauschen können.

Texte verfassen

  • Artikel für Zeitungen/Zeitschriften
  • Beiträge für Unternehmens- und Kundenzeitschriften
  • Blogbeiträge
  • Posts für Social Media
  • Texte für Websites und Newsletter
  • Interviews 

Kennen Sie das? Die Lokalzeitung ruft an und möchte einen Artikel über Ihr Firmenjubiläum veröffentlichen. Der Redakteur schickt Ihnen ein paar Fragen und bittet Sie um Antworten. Sie haben dafür weder Zeit noch Lust, aber müssen sich aber trotzdem darum kümmern.

Als Unternehmer sollten Sie in den sozialen Medien präsent sein. Zeit dafür haben Sie keine, außerdem Sie reden lieber als zu schreiben.

Diese ungeliebten Aufgaben nehme ich Ihnen gerne ab.

Texte redigieren

  • Artikel
  • Bücher und Fachbücher
  • Broschüren
  • Unternehmens-/Kunden- und Hauszeitschiften

Sie schreiben gerne Ihre eigenen Texte, halten es aber für sinnvoll, dass noch einmal jemand drüber schaut? In der Hauszeitschrift schreiben Ihre Mitarbeiter. Sie brauchen jemand, der diese Texte überarbeitet, Korrektur liest und auf ein einheitliches Erscheinungsbild achtet?

Die Überarbeitung Ihrer Texte aller Art erledige ich für Sie schnell und professionell.

Ghostwriting

  • Artikel und Fachbeiträge
  • Bücher und Fachbücher
  • Reden

Nicht jeder fühlt sich zum Autor geboren. Und selbst wenn Sie gerne selbst schreiben würden, fehlt Ihnen wahrscheinlich die Zeit. Vielleicht wissen Sie auch nicht, wo Sie anfangen sollen.

Hier komme ich ins Spiel.

Gemeinsam erstellen wir ein Konzept für Artikel, Reden oder Bücher. Basierend auf Ihren Informationen und eigenen Recherchen erstelle ich das Manuskript. Sie sind der Autor des Artikels oder Buches. Der Ghostwriter bleibt ein Geist.

Meine jahrelange Erfahrung im Ghostwriting stelle ich Ihnen gerne zur Verfügung. Sprechen Sie mich an.

Super-Kunden

Für andere und im Namen anderer zu schreiben verlangt viel gegenseitiges Vertrauen, Offenheit und Diskretion gleichermaßen. Umso schöner finde ich es, wenn mich Kunden in einem Buch namentlich erwähnen oder mir handschriftlich für die Zusammenarbeit danken.

Deshalb: Ein herzliches Dankeschön an meine Kunden für ihr Lob, ihr Vertrauen und ihre Empfehlung.

Sie sind die besten Kunden, die ich mir wünschen kann!

  • Ich habe bei einigen meiner Bücher über Strategie für Familienunternehmen mit Andrea Przyklenk zusammengearbeitet. Sie hat schnell ein tiefes Verständnis für meine Themen und Sichtweisen entwickelt und konnte mich so optimal begleiten. Unsere Zusammenarbeit ist von Vertrauen und Diskretion geprägt. Ich freue mich auf neue Projekte.

    Prof. Dr. Arnold Weissman, Gründer und Gesellschafter von Weissman & Cie.

  • Als Unternehmensberater mit einem ganzheitlichen Ansatz ist es mir wichtig, meine Kunden in ihrer externen Kommunikation zu unterstützen. Das heißt für mich, das Wesen des Unternehmens und seine Leistungskraft gewinnend zu vermitteln. Mit Andrea habe ich dafür erfahrene Partner gefunden, denen ich und meine Kunden vertrauen.

    Günter Denzer, Inhaber TeamDenzer

  • Die Andreas Rupp GmbH ist ein familiengeführtes mittelständisches Unternehmen. Andrea Przyklenk unterstützt die Geschäftsführung seit Jahren bei der Öffentlichkeitsarbeit. Sie verfasst Texte für unsere Website und für unseren Kunden-Newsletter. Wir schätzen ganz besonders ihr Verständnis für die Kommunikation eines Familienunternehmens und ihre Fähigkeit, uns spannende Geschichten aus unserem Unternehmen zu entlocken.

    Andreas Rupp, Geschäftsführer Andreas Rupp GmbH

  • Ich habe Andrea als Journalistin kennengelernt, die sich mit ihren Themen auskennt, um die Ecke denken kann, genau hinhört und Artikel schreibt, die den Leser weiterbringen. Andrea hat mich bei mehreren Projekten unterstützt, unter anderem bei der Erstellung von zwei Büchern. Sie ist sehr gut in der Recherche, bringt eigene Ideen ein und konnte meine Texte entscheidend verbessern. Sie gewinnt schnell Vertrauen, ist diskret, verlässlich und unglaublich schnell. Wenn es eng wird, kann man sich zu 100 Prozent auf sie verlassen.

    Johannes Ellenberg, Geschäftsführer Ellenberg GmbH

  • Kommunikation mit meinen Netzwerken ist unerlässlich. Leider ist Schreiben nicht meine Kernkompetenz. Andrea erledigt das für mich kompetent, schnell und zuverlässig. Wir stimmen uns  kurz über die Inhalte ab und ansonsten muss ich mich um nichts kümmern.

    Jutta Knauer - Die Unternehmer-Beraterin

  • Andrea Przyklenk unterstützt mich seit mehreren Jahren mit Fachbeiträgen und Social-Media-Inhalten. Gemeinsam planen und konkretisieren wir die Themen für unterschiedliche Zielgruppen. Erfolgskriterium ist dabei die schnelle Umsetzung. Durch unsere Zusammenarbeit erzielen wir eine Balance von Inhalten, persönlicher Positionierung und Positionierung des Unternehmens.

    Sascha Hackstein, Geschäftsführer Berndtson Interim

Nicht nur ein Geist: rund 20 eigene Werke 

Bevor das Ghostwriting zu einer Leidenschaft wurde, habe ich selbst Bücher veröffentlicht, meistens zusammen mit Kollegen. Mein besonderer Dank geht an Michael Brückner. Mit ihm zusammen habe ich mein erstes Buch geschrieben und viele weitere.

Meistens drehte es sich in meinen Büchern um unternehmerische Themen. Daneben gab es Themen, die mich einfach so interessiert haben oder mit denen ich im Laufe meines Lebens konfrontiert wurde.

Ein absolutes Highlight war für mich der Titel „Lost Brands – vom Aufstieg und Niedergang starker Marken“. Die Recherche für dieses Buch war pure Faszination, ein Stück Wirtschaftsgeschichte, die Akteure schillernde Unternehmerpersönlichkeiten, geniale Strategen, größenwahnsinnige Patriarchen und fanatische/fantastische Tüftler.

Ich freue mich darauf, die Faszination Ihrer Themen zu entdecken.